Arbeiten an der Friedrich-Ebert-Brücke

Wir bauen für Sie:

Verkehrseinschränkungen auf der Friedrich-Ebert-Brücke

Auf der Friedrich-Ebert-Brücke zwischen Ruhrort und Homberg reparieren die Wirtschaftsbetriebe Duisburg ab Montag, 18. Mai, den Fahrbahnübergang. Die Maßnahme wird als Wanderbaustelle durchgeführt. Pro Fahrtrichtung steht jeweils nur eine Fahrspur zur Verfügung. Auch der Geh- und Radweg in beiden Fahrrichtungen ist betroffen. Es wird allerdings sichergestellt, dass ausreichend Platz vorhanden ist und die Verkehrsteilnehmer den Geh- und Radweg nicht verlassen müssen.

Die Arbeiten werden voraussichtlich am 5. Juni abgeschlossen.

Wir bitten um Verständnis für unvermeidliche Behinderungen.
Infotelefon: (0203) 283 - 3000
infowb-duisburgde