Fachkraft (m/w/d) für Kreislauf- und Abfallwirtschaft

Alles schön korrekt sortieren - wie es geht, lernst du bei uns!

Was macht eine Fachkraft (m/w/d) für Kreislauf- und Abfallwirtschaft eigentlich?

Als auszubildende Fachkraft (m/w/d) für Kreislauf- und Abfallwirtschaft erwarten dich während der praktischen Ausbildungsabschnitte bei den Wirtschaftsbetrieben Duisburg abwechslungsreiche Aufgaben, bei denen du ökologisch wertvolle Arbeit leistest und nachhaltig handelst:

  • Du hilfst bei der Annahme und Entsorgung von Abfällen aus Haushalten und Industrie
  • Gewissenhaft prüfst Du die Zusammensetzung von Abfällen und kümmerst Dich um deren fachgerechte Sortierung
  • Kompetent berätst Du unsere Kunden bei Fragen zur Abfallentsorgung
  • Darüber hinaus bedienst Du unsere Maschinen und sorgst für deren regelmäßige Wartung
  • Du arbeitest im Freien und am Büroarbeitsplatz

Was solltest du für eine Ausbildung als Fachkraft (m/w/d) für Kreislauf- und Abfallwirtschaft mitbringen?

  • Du hast mindestens eine Fachoberschulreife mit guten Noten in Mathematik, Biologie, Chemie und Physik
  • Technisches Verständnis sowie handwerkliches Geschick bringst du bereits mit
  • Du arbeitest gerne im Team und bist kommunikativ
  • Auf dich und deine engagierte und selbstständige Arbeitsweise können wir uns verlassen

   

Unserer Auszubildende im Interview

Weitere Informationen zum Ausbildungsberuf findest du hier